Roth-Gruppe setzt auf CURSOR-CRM

Als "wichtigen Schritt zur Unterstützung des Unternehmenswachstums", bezeichnet Roth-Geschäftsführer Frank Smajek die Produktivsetzung von CURSOR-CRM. Der Mineralöl- und Schmierstoff-Spezialist mit über 200 Mitarbeitern nutzt die Branchenlösung in den Bereichen Vertrieb, Marketing und Kundenservice.

Geschäftsprozesse wie z. B. die Kundenkommunikation, die Angebotserstellung und -verfolgung sowie das Berichtswesen werden mit der CRM-Software abgebildet.

Projektziele vollständig erreicht

Das Projekt wurde Mitte Januar 2010 gestartet und Ende Juni plangemäß in den Produktivbetrieb übernommen - inklusive der noch im Projektverlauf beschlossenen Erweiterung auf den Bereich Beschwerdemanagement. CURSOR-Projektleiter Markus Keil ist hoch zufrieden: "Auch mit diesem erweiterten Funktionsumfang konnte das definierte Budget eingehalten werden."

X-oil-Integration bietet Prozesseffizienz

Besonderes Highlight ist die Daten-Integration in das bei Roth eingesetzte Warenwirtschafts-System X-oil. Die Integration wurde gemeinsam mit dem Branchenspezialisten Xpoint und dem Berater und Hardware-Spezialisten DV-Kontor Königsfeld entwickelt.

Rüdiger Kierstein (links) und Klaus Albert, Geschäftsführer XpointKarsten Königsfeld, DV-Kontor Königsfeld"Die Anbindung sorgt für mehr Schlagkraft bei X-oil-Anwendern", betonen Rüdiger Kierstein und Klaus Albert, die Geschäftsführer von Xpoint.  "Das ist Fortschritt, der gelebt wird!" findet Karsten Königsfeld. Er sorgt dafür, dass die neu zu integrierende Software unternehmensweit auf einer performanten Hardware zum Einsatz kommt.

 

Thomas Rühl, Vorstandsvorsitzender CURSOR Software AGBranchenlösung für Mineralölhändler

"Mineralöl- und Schmierstoffhändler profitieren von der Branchenausprägung, die z. B. mit der X-oil-Integration erreicht wurde. Sowohl Standard- als auch kundenspezifische Geschäftsprozesse können auf diese Weise schnell und einfach abgebildet werden", betont CURSOR-Vorstandsvorsitzender Thomas Rühl. Dass diese Standard-Lösung auch bei anderen X-oil-Anwendern auf großes Interesse gestoßen ist,  freut CURSOR-Kundenmanager Michael Rau: "Mit Leu Energie in Hof haben wir bereits einen weiteren Kunden gewonnen, der auf CURSOR-CRM setzt."

Projektbericht: Roth-Gruppe setzt auf CURSOR-CRM (2.63 MB)
Ihr Ansprechpartner

Andreas Lange
Vertriebsleiter
CURSOR Software AG
Tel.: 0641/40000-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gemeinsam. Begeisternd. Erfolgreich.

Kontakt & Infos

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
article

Sie möchten mit uns Kontakt aufnehmen?

Wir freuen uns über Ihren Anruf:
0641 400 00 - 0

Montag – Donnerstag: 8:00 – 17:00h
Freitag: 8:00 – 16:00h 

Sie können uns auch gerne eine Nachricht schicken.
Nutzen Sie hierfür einfach unser Kontaktformular.

Gabi Giffei 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok